Die Hamelner Tafel e. V. besteht seit 20 Jahren!

Wir danken allen Spendern, Sponsoren, Mitgliedern, ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und Mitarbeitern, für ihre nachhaltige Unterstützung. Nur dadurch können wir unseren Auftrag, einen Ausgleich zwischen Überfluss und Bedürftigkeit herzustellen, erfüllen.

Wir brauchen Ihre Hilfe auch weiterhin.

 

Mit Ihrer Hilfe unterstützen wir ehrenamtlich Menschen in Hameln und Umgebung, die sich in einer finanziell schwierigen Lage befinden. Wir verteilen Lebensmittel, die sonst vernichtet würden. Menschen in Einkommensarmut bleibt oft nur wenig Geld für die tägliche Verpflegung. Gemüse, Obst, Milch und Molkereiprodukte, Brot und Backwaren, Fleisch- und Wurstwaren werden zu Luxusgütern, die sie sich nicht leisten können. Viele Betroffene schaffen es nur durch Verzicht, bis zum Monatsende durchzuhalten. Täglich fallen in Supermärkten, auf Wochenmärkten, im Einzel- und Großhandel große Mengen von Lebensmitteln an, die im Wirtschaftskreislauf nicht mehr verwendet werden können und vernichtet werden sollen. Die Tafeln bemühen sich um einen Ausgleich: Sie sammeln diese Lebensmittel und geben sie an sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen gegen einen geringen Kostenbeitrag ab. Ihre Spende hilft uns zu helfen. Die Tafel Hameln bittet um Ihre Unterstützung. Bitte spenden Sie Geld, Lebensmittel oder Ihre Arbeitskraft.

 

Oder werden Sie Mitglied im Verein Hamelner Tafel e. V.

 

Wir freuen uns über jede Hilfe, je nachdem,

was Ihren Möglichkeiten am nächsten kommt.

 

Helfen Sie uns, zu helfen. Vielen Dank!